Ethereum basierter BAT sammelt $36 Millionen in 30 Sekunden

Ledger Nano S - The secure hardware wallet

Der Basic Attention Token (BAT) des Brave-Browser-Projektes sammelte innerhalb von 30 Sekunden, Ether im Wert von $36 Millionen.

Einige schafften es mit einigen wenigen Ether, ein Stück von dem Kuchen ab zu bekommen, der Großteil jedoch, ging an Großinvestoren. Bei der größten Summe handelt es sich um sage und schreibe 20.000 Ether, was derzeit einen Gegenwert von circa $4,7 Millionen entspricht.

BAT

Der zweitgrößte Investor liegt mit rund $4 Millionen nicht weit zurück, danach folgen zwei Teilhaber mit jeweils $2 Millionen und einige mit rund $1 Million. So kommt auf eine Gesamtzahl von 190 Token-Besitzern.

Das macht den BAT ICO (Inital Coin Offering) zu einem der kleinsten, wenn man von der Zahl der Investoren ausgeht. Was zurecht die Frage aufwirft, wie man solche Token-Verkäufe verlangsamen könnte damit auch wirklich jeder die Chance auf eine Einlage bekommt.

Mit solch einer immensen Anzahl an Tokens, ist der Besitzer, sobald der Token zum Handel freigegeben wurde, in der Lage den Markt zu seinen Gunsten zu manipulieren.

Dieser Token ist aber bei weitem nicht der einzige, welcher so schnell von statten ging. Es scheint als gebe es in der Ethereum-Community ein verstärktes Bedürfnis nach neuen Investment-Möglichkeiten, denn immer wieder enden ICO’s innerhalb von wenigen Minuten.

Basic Attention Token hat hier aber auch eine Sonderstellung erhalten, nicht zuletzt weil das Entwicklerteam einiges an Erfahrung aufweisen kann und weil ihr großes Ziel, den Werbemarkt umzukrempeln, ein sehr interessantes darstellt.

Hier haben wir bereits einmal über dessen Funktionsweise berichtet >>KLICK<<

Quelle :

Trustnodes

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here