Interview mit EthLend

Ledger Nano S - The secure hardware wallet

Vor kurzem erfuhren wir von EthLend und deren Pläne die Kredit-Märkte umzukrempeln. Nun haben wir für euch deren CEO, Stani Kulechov interviewt:

Was ist EthLend? 

EthLend nutzt die Ethereum-Blockchain um Kredite zu vergeben. Jeder kann Ether borgen oder ausborgen, ohne Angst haben zu müssen, dass der Schuldner nichts mehr zahlt. EthLend nutzt dafür Ethereum baierte ERC20-Token welche als Sicherheit dienen. Bedeutet, sollte der Schuldner die Zahlungen einstellen, werden diese Tokens an den Geldgeber überwiesen, diese können wiederum in Ether zurück getauscht werden.

Wie kam es zu dieser Idee?

Wir wollen Kreditvergaben demokratischer gestalten. Es gibt viele Menschen ohne Zugang zum Bankwesen. Wir wollen Kreditvergabe ohne Banken ermöglichen, jeder soll Geld leihen und verleihen dürfen. Darüber hinaus gilt es die Zinsunterschiede zwischen den Ländern zu eliminieren und Platz für echte Kredite, von Mensch zu Mensch, zu schaffen. Die Ethereum-Blockchain kann diese Vision wahr machen.

Wie funktioniert das ganze und ist es sicher? 

Es ist simpel. Durch einen Smart Contract kann jeder eine Darlehensanfrage erstellen. Der Kreditnehmer legt dann die Details des Darlehens fest, wie Darlehensbetrag, Prämie (Zinssatz) und die Anzahl der Token, die der Kreditnehmer bereit ist zu opfern, wenn er das Darlehen nicht zurück bezahlt. Dann werden die Informationen an die Ethereum-Blockchain übermittelt und jeder kann das Darlehen finanzieren. Auf ethlend.io kann man dies bereits ausprobieren.

EthLend ist vollständig dezentralisiert, bedeutet, wir halten keine Daten auf Servern. Alle Darlehen laufen auf dem Ethereum-Netzwerk. Daher kann auch EthLend nicht mit der Kreditvergabe interferieren, alle Darlehensvorgänge werden mittels Smart Contracts durchgeführt. Jede Transaktion kann mit Blockexplorern verfolgt werden, das macht EthLend sehr sicher.

Habt ihr vor, einen ICO zu machen?

Ja, wir planen einen Token Sale welcher in einigen Monaten stattfinden soll. Wir geben eine Milliarde unserer Kreditmarken (CRE) zum Verkauf frei. Kredit-Token können als Sicherheiten in EthLend verwendet werden und sind handelbar. Der Wechselkurs beträgt 1 ETH = 5 000 CRE.

Was ist eure Vision und wie soll die Zukunft aussehen?

Crypto-Kredite sind dabei zu boomen. Unser Ziel ist es, mehr Zugang zu Finanzmitteln zu schaffen und die Grenzen zwischen den globalen Darlehen-Märkte abzuschaffen.

Es wird zahlreiche Verbesserungen geben. Wir stellen ein Reputations- und Belohnungssystem für die Early Adopters von EthLend vor. Der Kreditnehmer und der Kreditgeber erhalten Kredit-Token für eine erfolgreiche Rückzahlung von Darlehen. Darüber hinaus sollen auch, alternativ zu Token, Ethereum Name Service (ENS)-Domains als Sicherheiten genutzt werden können. 

Nutze die sicherste Verwahrung für Kryptowährungen und unterstütze uns gleichzeitig ohne zusätzliche Kosten. Jetzt einen Ledger sichern!

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here